Allerlei - www.guido-bornemann.com

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Du und Ich

Sternschnuppenregen im August
Bald ist es wieder so weit! Die Natur zeigt uns ein beeindruckendes Schauspiel am Himmel. Wie in jedem Jahr können wir das wundervolle Phänomen der Perseiden beobachten.
"Wüsch Dir was!"

Termine:

-Voraussichtlich 12. August 2016 (in der Nacht)

-Voraussichtlich 17. Juli 2017 - 24. August 2017
(in der Nacht); noch kein genauer Termin

-Voraussichtlich 17. Juli 2018 - 24. August 2018
(in der Nacht); noch kein genauer Termin

-Voraussichtlich 17. Juli 2019 - 24. August 2019
(in der Nacht); noch kein genauer Termin

alle Angaben ohne Gewähr. Quelle/Link vom Video: youtube.com











Die kleine Tat, der grosse Rat


Alles nur "gewollt" oder gibt es auch Zufälle?
 Auch wenn es jetzt einige Menschen hart trifft, -nicht alles ist "gewollt".
In unserem Leben gibt es Situationen und Angelegenheiten die sind "gewollt", ebenso gibt es auch "Zufälle". Alles liegt im Auge des Betrachters. Vieles, was in der Natur vorkommt ist mit einer hohen Wahrscheinlichkeit "gewollt". Dazu möchte ich ein paar Beispiele nennen. Der Regen und das Sonnenlicht sind gewollt, denn dieses lässt Pflanzen wachsen. Zudem hat die Natur unser Leben eingerichtet. Wir haben eine Lunge zum Atmen und Augen zum Sehen. Das sind z.B. gewollte Strukturen und Prozesse der Natur. Sie dienen zum Leben, zu unserem Dasein.

Einen Bekannten, den man z.B. in der Stadt trifft (unbeeinflusst), kann als ein "Zufall" definiert werden, es sei denn, eine oder beide Personen haben einen Treffpunkt angestrebt. Dann wäre es wieder "gewollt".
Wenn ein Mann eine hübsche Frau  begegnet (zutreffend), so ist es ein "Zufall". Es ist von Ihm "gewollt", dass er sie hübsch und attraktiv findet. Entwickelt sich eine Beziehung, so ist dieses von beiden Seiten "gewollt".







 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü